Herstellung von Shampoo mit Leitstrahlmischer YTRON-Y

Hintergrund / Aufgabenstellung

  • Bei der Herstellung von Shampoo mit Rührwerken werden aufgrund der hohen Viskosität meist Langsam-Läufer mit mehreren Rührorganen verwendet.
  • Beim Befüllen des Behälters kommt es zwangsläufig zum Durchtrittsbetrieb an den oberen Rührorganen, was zu starker Schaumbildung führt.
  • In atmosphärischen Behältern kann dieser Schaumsicht nicht aktiv entfernt werden und bleibt dort für lange Zeit stabil.
  • Daraus ergeben sich lange Prozesszeiten und Qualitätsminderungen.

Die YTRON-Lösung

  • Beim Einsatz eines YTRON-Y Leitstrahlmischers befindet sich der Mischkopf ausschließlich im unteren Teil des Behälters. Ein Durchtrittbetrieb findet nicht statt.
  • Der Leitstrahlmischer wandelt die Rotation in einen eindeutig axial orientierten Strahl um.
  • Der Behälterinhalt wird trombenfrei durchmischt und ist in kürzester Zeit homogen und luftfrei.

 

Vorteile des YTRON-Y Leitstrahlmischers

  • Der YTRON-Y Leitstrahlmischer gewährleistet eine schnelle und homogene Durchmischung des Behälters.
  • Das Einstellen des pH-Werts und das nachträgliche Einmischen von Aroma- und Farbstoffen sind innerhalb kürzester Zeit möglich.
  • Die Prozesszeiten sind im Vergleich zu einem Propellerrührwerk erheblich kürzer.

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten sie Ihnen gerne. Bitte rufen Sie uns an: 

 +49 8053 79910-0

Kontakt